Tablet mit Tastatur Ratgeber 2017

Tastatur mit Tablet Test 2016

Tablet mit Tastatur

Die auch Convertible Notebooks genannten Tablets mit Tastatur sind echte Allroundtalente und begeistern durch mobile Nutzung, Flexibilität und Design. Auf Tablet mit Tastatur Test werden verschiedene Convertibles näher vorgestellt und die Vorteile gegenüber normalen Notebooks aufgezeigt.
Erst vor kurzem sind wir auf diese neuartigen Hybriden gestoßen und waren sofort von der Anwendungsvielfalt der Tablet-PCs mit Tastatur fasziniert. Der entscheidende Vorteil von Convertibles ist, dass sie Tablet und Notebook in einem sind. Die Produktvielfalt und die Anzahl der Hersteller solcher Tablets mit Tastatur nehmen in den letzten Jahren stetig zu, was bei vielen Nutzergruppen, z.B. Studenten, reisenden Angestellten oder mobilen Unternehmern, zu wachsender Beliebtheit führt. Da wir selbst gerne Convertibles nutzen, soll auf Tablet mit Tastatur Test die Vielfältigkeit der kleinen Verwandlungskünstler präsentiert werden.

Die umfangreiche Auswahl der 2in1-Geräte und die verschiedenen Bauarten können den Interessenten im ersten Moment erschlagen. Daher möchten wir mit dem eine Übersicht des aktuellen Produktangebotes schaffen, Eigenschaften von Convertibles erläutern und Geräte miteinander vergleichen. Zudem werden Top-Produkte vorgestellt und informative Ratgeberbeiträge verfasst, um euch die Kaufentscheidung zu erleichtern.

UNSERE TOP 4

* am 22.02.2017 um 11:26 Uhr aktualisiert

* am 22.02.2017 um 11:27 Uhr aktualisiert

* am 22.02.2017 um 11:30 Uhr aktualisiert

* am 22.02.2017 um 11:31 Uhr aktualisiert

2in1-Laptop kaufen – Tablet mit Tastatur

Die Tastatur macht den Unterschied und lässt das Tablet zum Notebook werden. So vereint das 2in1-Laptop die Vorteile eines Tabletsnämlich das benutzerfreundliche konsumieren von Inhalten – und die Vorzüge eines Notebooksvorrangig die produktive Erledigung von Aufgaben. 2in1-Laptops liefern also das Beste aus beiden Welten. Ihr Aufbau kann aber ganz unterschiedlich sein.

Grob gesehen wird das 2in1-Laptop in Convertible Notebooks, die sich durch eine festverbaute Tastatur auszeichnen und Detachable Notebooks, welche mit einer abnehmbaren Tastatur überzeugen, unterteilt.

Mehr Informationen zu 2in1-Laptops

 

Tablet mit Tastatur: Der Ratgeber

Du bist viel unterwegs und brauchst ein vielseitiges Notebook? die 2in1-Laptops oder auch Convertible Notebooks könnten eine Lösung für dich sein. Worauf du achten musst und welche Eigenschaften das Gerät deiner Wahl haben sollte, erfährst du im Tablet mit Tastatur Test Ratgeber. Denn an Convertible Notebooks werden besondere Anforderungen gestellt, die sie deutlich von normalen Laptops unterscheidet, beispielweise:

  • Wie funktioniert die Verwandlung vom Tablet zum Notebook?
  • Wie gut sind beide Modi nutzbar?
  • Wie flexibel ist das 2in1-Laptop?
  • Wie gut lässt es sich unterwegs nutzen?

 

Premium- oder Einsteigermodell?

Bevor du dich allerdings für ein Tablet mit Tastatur entscheidest, steht zunächst einmal die Frage im Raum, was möchtest du in ein vielseitigen Begleiter investieren und für was möchtest du das Gerät nutzen. Wir stellen dir verschiedene Top-Produkte aus unterschiedlichen Preisklassen vor und erklären dir Vor-und Nachteile. Sicher ist, dass wir auf Tablet mit Tastatur Test für jeden Geldbeutel ein passendes 2in1-Laptop gefunden haben. Dabei reicht die Palette von absoluten Einsteigermodellen ab 200 Euro bis zu vielseitigen Premiummodellen, die ab 1000 Euro zu haben sind. Im Anschluss werden zu den verschiedenen Kategorien Erfahrungen und Empfehlungen beschrieben, auf die ihr beim Kauf achten solltet.

 

Display 

Wie Groß das Display sein soll und welche Eigenschaften es besitzt, hängt stark von deinen Vorlieben ab. Soll das Tablet mit Tastatur bspw. nur für unterwegs sein oder soll es auch häufig Zuhause als PC-Ersatz dienen? Sind vor allem die Nutzung einfacher Office-Anwendungen das Ziel oder soll das 2in1-Laptop für komplexere Aufgaben oder zum Konsumieren von hochauflösenden Inhalten verwendet werden?

Tablet Bildschrim

Kleinere Modelle bieten den Vorteil, dass sie handlicher und in der Regel leichter sind. Für einfache Anwendungen und die vorrangig mobile Nutzung empfehlen wir daher 10-12 Zoll große Bildschirme. Sollen hingegen komplexere Aufgaben erledigt werden oder das Convertible Notebook als Home-PC genutzt werden, empfehlen wir eher eine Bildschirmgröße ab 12 Zoll in Betracht zu ziehen.

 

Mechanismus

Grundsätzlich werden Tablets mit festverbauter Tastatur oder Tablets mit abnehmbarer Tastatur angeboten. Der Mechanismus ist dabei sehr unterschiedlich.  Die klassischen Convertibles zeichnen sich durch 360 Grad Scharniere aus, wodurch sich das Display komplett umklappen lässt und sich das Notebook in ein Tablet verwandelt. Nachteile der Tablets mit festverbauter Tastatur können darin liegen, dass vor allem der Gewichtsvorteil eines Tablets verloren geht.
Tablets mit abhnehmbarer Tastatur  werden auch Detachable Notebooks genannt und überzeugen durch das schnelle An- und Abdocken der Tastatur. Dabei kann das Display der Detachables entweder durch Verschlussriegel oder Magnete mit der Tastatur zusammengebracht werden. Die Kommunikation der beiden Einzelkomponenten erfolgt über Steckkontakt oder Bluetooth. Wir können festhalten, dass beide Mechanismen ihre Vor- und Nachteile haben und empfehlen daher sowohl Tablets mit abhnehmbarer als auch Tablets mit festverbauter Tastatur.

Mehr zu den Unterschieden

 

Leistung

Die Leistung eines Convertible Notebooks wird vor allem durch den Prozessor, den Arbeitsspeicher und die Festplatte bestimmt.
Für die meisten Aufgaben, die z.B. ein Student im Alltag für das Studium mit seinem PC erledigen muss, reichen oft schon die Einsteigermodelle aus. Dabei kommt bspw. ein Intel Atom mit 2-4 GB RAM Arbeitsspeicher und einer Festplatte ab 64 GB Speicher zum Einsatz. Für komplexere Aufgaben, wie Grafik- oder Videobearbeitungsprogramme oder bei mehr Ansprüchen bzgl. Schnelligkeit, Speicherplatz und Auflösung, wird ein Intel-Prozessor der Stärke Core i3, Core I5 oder Core i7 unerlässlich seinIm Bereich des Arbeitsspeichers sind dann 8-16 GB RAM und in Sachen Speichertechnologie mind. 256 GB SSD zu empfehlen.

 

Ausstattung

Kleine, gut auflösende Webcams sind in Zeiten von Social Media und Videotelefonie unverzichtbar. Viele Convertible Notebooks haben im Tablet mit Tastatur Test mit guten bis sehr guten Frontkameras und z.T. auch Kameras auf der Rückseite überzeugt. Convertibles, die über Kameras mit Full-HD verfügen, können mit noch schöneren Videos und Fotos glänzen.

bluetooth-symbol

Fast alle 2in1-Laptops sind aktuell mit WLAN und Bluetooth ausgestattet, was praktisch für die Verwendung von Bluetooth-Lautsprechern und Bluetooth-Kopfhörern ist und das verbinden mit dem Internet kinderleicht macht. USB-Anschlüsse und/ oder HDMI-Anschlüsse sind bei vielen Geräten standardmäßig. Häufig gibt es auch die Möglichkeit, den Speicher über einen SD-Kartenslot zu erweitern.

Ebenfalls gilt es darauf zu achten, ob kostenlose Einjahres-Lizenzen von Microsoft Office beim Kauf eines Convertibles vom Hersteller mit dazu gegeben werden. So kann sofort und wie gewohnt mit Office gearbeitet werden. Eine abgespeckte Form von Office befindet sich aber auch kostenlos im Windows App-Store.

 

 

Akkulaufzeiten und Gewicht

Die Akkulaufzeit kann je nach Beanspruchung des Gerätes stark schwanken. Wie wir es von Smartphones kennen, ist die Angabe des Herstellers also immer als Durchschnittswert zu begreifen. Bei vielen Convertible Notebooks sind ca. 8 Stunden aber kein Problem und damit sind die Geräte sehr gut für unterwegs geeignet.
Ein klarer Kaufgrund für ein vorrangig mobil eingesetztes 2in1-Laptop ist das Gewicht. Im Tablet mit Tastatur Test konnten wir ein Durchschnittsgewicht von ca 1,3 Kg feststellen. Damit sind die Verwandlungskünstler deutlich leichter als die meisten normalen Notebooks und auch deswegen sehr gut für Studenten, reisende Angestellte oder mobile Unternehmer einsetzbar.

 

Design, Verarbeitung und Tastatur

Das Thema Design ist natürlich sehr subjektiv, dennoch kann konstatiert werden, dass die meisten 2in1-Laptops hier eine gute Figur machen und viele verschiedenen Stile zu finden sind. So überzeugt z.B. das Acer Chromebook R11 im eleganten weiß und einer schicken Metalloptik oder das von kunsthandwerklichen Fertigungsverfahren inspirierte Design des HP Spectre x360 mit schönen Alluminiumgehäuse.
Bei der Verarbeitung sollte auf den Mechanismus geachtet werden und wie fehleranfällig dieser ist. Denn sowohl Steckkontakte bei Detachables als auch 360 Grad Schaniere bei Convertibles sind Verschleißteile, die auch bei Dauerbelastung funktionieren müssen.
Die Tastatur stellt eine wichtige Komponente dar und entscheidet darüber, wie komfortabel und präzise mit dem 2in1-Laptop gearbeitet werden kann. Hier sind durchaus Unterschiede zwischen Einsteigermodellen und etwas preisintensivere Modelle festzustellen. Wirklich schlechte Tastaturen sind aber bei keinen der auf Tablet mit Tastattur Test vorgestellten Geräte verbaut worden.

 

Tablet mit Tastatur: Unser Fazit

  • Kleinere Modelle handlicher und leichter, also besonders gut für unterwegs
  • Ab 12 Zoll Bildschirmgröße eher für komplexere Aufgaben und als Home PC nutzbar
  • 2in1-Laptos mit festverbauter Tastatur und mit abnehmbarer Tastatur sind empfehlenswert
  • Für viele Aufgaben sind häufig auch schon Einsteigermodelle ausreichend
  • Komfort, Schnelligkeit und sehr gute Verarbeitung kosten auch mehr
  • Bei vielen Geräten sind Webcams, WLAN, Bluetooth und nützliche Anschlüsse verbaut
  • Akkulaufzeit liegt im Durchschnitt bei ca. 8 Stunden
  • Gewicht liegt im Durchschnitt bei ca. 1,3 Kg